Werdegang 


1982-1989 Studium der Humanmedizin in Münster, Bochum, Mainz und Berlin

1989 Staatsexamen und Approbation

20.12.1993 Promotion an Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1996 Facharzt für Chirurgie an der Universitätsklinik Bonn

1998 Teilgebiet Unfallchirugie  Universität Bonn und Ev.Jung Stilling KH, Siegen

1997 Leitender Oberarzt der Allg.Chirurgischen Klinik Jung Stilling, Siegen

1998 Niederlassung in eigener Praxis Lüneburg

Leitbild
Meine Praxisphilosophie besagt, dass wir in unserer Praxis jeden Patienten gleich welcher Herkunft, Nationalität oder sozialen Stand bei medizinischen Problemen zur Seite stehen und leitliniengerecht nach modernen Standard behandeln. Jedem Patienten wird freundlich gegenüber getreten. Durch diese eigenen Vorgaben möchten wir erreichen, dass die Praxis weiterhin als kompetente unfallchirurgische Schwerpunktpraxis anerkannt und geschätzt wird und somit ein kontinuierlicher Patientenzufluss erhalten bleibt.
Trotz eingeschränkter Leistungsfähigkeit der Kostenträger sollten die Praxisumsätze gewährleisten, dass auch in der Zukunft Investitionen in innovative und medizinisch sinnvolle Technik getätigt werden können.

Mitgliedschaft

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Bund Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Bundesverband der BG Ärzte
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Therapie (DGMM-MWE)